Karriere & Kompetenzen

Victoria Fischl ist seit 2020 Rechtsanwaltsanwärterin bei PHH in den Bereichen Bank- und Finanzrecht, Energierecht und Private Wealth.

Sie hat bereits mehrere M&A-Transaktionen im Bankwesen auf der Kauf- und Verkaufsseite geleitet, unterstützt bei der Beratung internationaler Banken und Finanzinstitute in Fragen des Bank- und Aufsichtsrechts und beim Eintritt in den österreichischen Markt sowie bei Vermögensverlagerungen. Weiters betreut Victoria internationale Mandanten beim Markteintritt in Österreich und der Errichtung von Family Offices. Sie arbeitet mit verschiedenen Privatbanken und für deren HNWI Kunden. Bevor sie zu PHH kam, arbeitete sie bei anderen internationalen renommierten Anwaltskanzleien und bei Gerichten.

Victoria ist Universitätslektorin für Banking M&A an der Universität Wien. Sie hält regelmäßig Vorträge und publiziert zu den Themen Banking M&A, Regulatory und Energierecht.

Sie spricht Deutsch und Englisch.

Was treibt mich an:
Neue Herausforderungen und eine gute Zusammenarbeit im Team.

Wenn ich nicht Anwältin geworden wäre, wäre ich jetzt:
Kitelehrerin in Brasilien.

Meine drei größten Leidenschaften:
Kitesurfen, Reisen, Familie und Freunde.