Karriere & Kompetenzen

Sandra Kasper hat ihren Schwerpunkt im öffentlichen Wirtschaftsrecht, insbesondere im Anlagen-, Umwelt- und Energierecht. Sie berät und begleitet Industrie- und Infrastrukturprojekte, Energieversorgungsunternehmen sowie Betriebsanlagen in unterschiedlichen Sparten und Größen. Sie berät in allen rechtlichen Fragen zu Umweltverträglichkeitsprüfungen, Wasserrecht, Abfallrecht, Baurecht, Naturschutzrecht etc sowie bei planerischen Fragen, beginnend bei der Projektierung, bis zur Umsetzung eines Projekts und schließlich deren Betrieb.

Sandra ist seit 2021 bei PHH Rechtsanwälte.
Sie spricht Deutsch und Englisch.

Was treibt mich an:
Meine Katze, wenn sie hungrig ist.

Wenn ich nicht Anwalt geworden wäre, wäre ich jetzt:
Professionelle Tierstreichlerin.

Meine drei größten Leidenschaften:
Kaffee, Familie, noch mehr Kaffee.