Karriere & Kompetenzen

Lukas Röper ist einer der führenden Experten Österreichs im Bereich Banking & Finance und Financial Services – mit mehr als 15 Jahren Erfahrung sowohl bei international tätigen Banken als auch Rechtsanwalts- und Wirtschaftskanzleien. Er wechselte gemeinsam mit seinem Team von PwC Legal, wo er den Financial Services Bereich leitete. Davor war er unter anderem bei der russischen Sberbank und der VTB Bank tätig, wo er als General Counsel, Regulatory SPOC, Corporate Secretary und Head of Participations fungierte.

Lukas berät internationale Banken und Finanzinstitute im Banken- und Aufsichtsrecht sowie Finanz-, Portfolio- und NPL-Transaktionen. Er gilt als Experte für Banken-M&A und berät internationale Investoren beim Erwerb von Banken und Finanzinstituten sowie bei Neugründungen. Dem Finanzsektor ist Röper nicht nur durch seine Tätigkeit als Berater verbunden, sondern auch seine aktuelle und frühere Aufsichtsratstätigkeiten in Banken und Wertpapierfirmen. Darüber hinaus ist er zertifizierter Compliance und Datenschutzbeauftragter, Autor zahlreicher Fachpublikationen zum Thema Finanzrecht und Lektor an der Universität Wien.

Lukas ist seit 2009 Rechtsanwalt und seit 2020 Partner bei PHH Rechtsanwälte.

Er spricht Deutsch und Englisch und hat Russisch Grundkenntnisse.

Was treibt mich an:
Getting the deal through!

Wenn ich nicht Anwalt geworden wäre, wäre ich jetzt:
Arzt.

Meine drei größten Leidenschaften:
Skifahren, Reisen und Familie.

What others say.