Karriere & Kompetenzen

Die Expertise von Leopold Opferkuch liegt in der Beratung von nationalen und internationalen Mandanten in den Bereichen Sportrecht/Sportmanagement, Arbeitsrecht, Luftfahrtrecht sowie Unternehmens- und Gesellschaftsrecht.
Leopold ist seit 2018 bei PHH Rechtsanwälte, seit 2020 als Rechtsanwalt. Zuvor war er unter anderem in einer renommierten Wirtschaftskanzlei sowie in der Rechtsabteilung einer der größten Gesundheitseinrichtungen in Europa tätig.

Er spricht Deutsch und Englisch.

Was treibt mich an:
Meine Neugierde, mein sportlicher Ehrgeiz und mein Interesse an Menschen.

Wenn ich nicht Anwalt geworden wäre, wäre ich jetzt:
Salary Cap Manager oder General Manager eines NBA Teams.

Meine drei größten Leidenschaften:
Ballsportarten / US Sportligen, mein Glaube und meine Freundschaften.

News.