20 Jahre PHH Rechtsanwälte und kein bisschen leise: die rauschende Feier fand am 09. September bei wolkenlosem Himmel und Sommertemperaturen auf der Dachterrasse statt. Die Kanzlei hat sich in den letzten Jahren von einer Boutique in eine erfolgreiche Full Service Wirtschaftssozietät gewandelt.

„PHH Rechtsanwälte ist seit zwanzig Jahren eine Erfolgsgeschichte, das wollen wir heute feiern und uns bei Kunden sowie Partnern bedanken“, sagt Managing Partner Rainer Kaspar. Knapp 200 Gäste sind der Einladung gefolgt und feierten gemeinsam mit PHH Rechtsanwälte den zweiten runden Geburtstag der Kanzlei.

Von den jungen Wilden zu Vordenkern

Seit ihrem Gründungsjahr 2001 ist die Kanzlei stetig gewachsen und gehört mittlerweile zu den fünfzehn größten Wirtschaftskanzleien in Österreich – sowohl hinsichtlich Teamgröße als auch Umsatz. Neben der starken Disputes Abteilung verzeichneten vor allem der Banking & Finance sowie der M&A und Real Estate Bereich in letzter Zeit einen starken Zuwachs.

Der vor zwei Jahren eingeleitete Generationenwechsel (Senior Partner Stefan Prochaska übergab das Management an Kaspar und Julia Fritz) brachte neue Partner, eine noch stärkere Spezialisierung der einzelnen Teams und einen Fokus auf großvolumige und hochkomplexe Mandate. „Ich glaube, wir können auf unsere Entwicklung stolz sein, sowohl was die Qualität unserer Arbeit als auch unseren unternehmerischen Erfolg betrifft“ freut sich Julia Fritz, Managing Partnerin. „Wir sind heute sehr international aufgestellt und bringen sowohl im Corporate als auch Dispute Bereich hohe Kompetenz und Erfahrung mit“ sagt Stefan Prochaska und verspricht: „Wir sind zwar nicht mehr die jungen Wilden, aber wir bleiben Vor- und Andersdenker.“